Das „quatschen.de“ Buch feiert Premiere!

Das „quatschen.de“ Buch feiert Premiere!

Vielleicht hat es der ein oder andere schon mitbekommen: Agenturhäuptling Micha hat ein Buch geschrieben. Es trägt den Titel „quatschen.de – Gestalten mit Worten“ und bringt Michas Philosophie und Denk- bzw. Arbeitsweise zu den Themen Kommunikation, Kooperation und Kreativität aufs Papier. Ergänzt werden die Textpassagen dabei von Beiträgen verschiedener Gastautoren und den inspirierenden Illustrationen des begabten Berliner Nachwuchskünstlers Kirill Kogan.

Die Sinnfrage von quatschen.de

Schon auf den ersten Seiten des Buches wird klar: Es ist ein Feuerwerk an Ideen, Appell an die Menschlichkeit und kreatives Chaos zugleich. Meist in deutscher Sprache, doch auch das ein oder andere Mal mit Anglizismen geschmückt, bekommt der Leser hier keinen fachchinesischen Einheitsbrei geliefert, sondern erhält in kurzen und prägnanten Passagen einen Einblick davon, was quatschen.de bedeutet. Quatschen ist nämlich viel mehr als nur Smalltalk betreiben, es ist die Quintessenz kreativer und erfolgreicher Arbeit: Zuerst Reden, dann Denken lautet die Devise! Wenn man nämlich zuerst quatscht, kommen die wirklich tiefgründigen Gedanken aus einem heraus. Gekonnt quatschen, bedeutet dabei sowohl Denken und Fühlen als auch Denken vs. Fühlen.

Geschrieben, um zu begeistern

Das Buch ist auf seinen 60 Seiten nie verkopft geschrieben, seine Philosophie trägt Micha trotzdem oder gerade deswegen gekonnt an den Leser heran. Vom Geschriebenen bleibt einfach mehr im Kopf hängen und der Leser wird angeregt, sich seine eigenen Gedanken zu machen. Ich denke, das ist auch genau das, was Micha mit diesem Buch und Schreibstil erreichen wollte beziehungsweise möchte: Für wirklich jeden Leser seine Gedanken leicht nachvollziehbar präsentieren und ihm die Wichtigkeit von quatschen.de vor Augen zu führen.

Neugierig geworden? Das Buch kann für 29,90€ inkl. MwSt. und Versandkosten hier bestellt werden.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar