Macher hinterfragen – Die Interviewreihe

Macher hinterfragen – Die Interviewreihe

Macher sein, bedeutet etwas bewegen und das mit Leidenschaft und wahrem Einsatz.
Doch worin liegt der Antrieb zu Höchstleistungen?
Was motiviert echte Macher?
Und wie vereinbaren sie Leidenschaft und Tagesgeschäft?

Wir fragen nach!

Etwa alle 2 Monate quatschen wir mit Unternehmern und Initiatoren, die aus unserer Sicht bemerkenswert sind – Macher hinterfragen.

Erfahren werden wir:

  • Tipps und Tricks, wie Herzensprojekte in Job und Freizeit verwirklicht werden können
  • wo Hürden zu erwarten sind
  • und wie es dennoch zu schaffen ist.

Das Ziel unserer „Interviewreihe“: Blickwinkel eröffnen und auch ein Bewusstsein schaffen, was alles in der Region an großartigen Projekten tagtäglich umgesetzt wird.

Zu Lesen gibt es Inhalte, die inspirieren, Wege aufzeigen und praxiserprobte Tipps geben.

Wir freuen uns auf inspirierende Gesprächspartner und den Anstoß eines regen Austausches innerhalb unserer Community.

Gibt es eine Person, die wir unbedingt treffen sollten? Wer ist ein Macher? Wir freuen uns über Kommentare und E-Mails.

 

Liste unserer Interviewpartner:

  1. Markus Teschner 
  2. Hubert Rottner

2 Kommentare

2 Kommentare zu “Macher hinterfragen – Die Interviewreihe”

    • Isabell Kremer

      Als regional verwurzeltes Unternehmen interviewen wir herausragende Persönlichkeiten aus der Metropolregion.

      Antworten

Schreiben Sie einen Kommentar