Neuer Browser von Google: Chrome

google chrome1 150x150 Neuer Browser von Google: ChromeHeute geisterte plötzlich die Meldung durch die Medien, dass Google einen eigenen Browser heraus bringt.

Unter www.google.com/chrome habe ich den Browser geladen und installiert. Der erste Eindruck ist vielversprechend. Besonders die Startseite gefällt mir, da man dort alle wichtigen Seiten ablegen kann und diese dann gleich geladen werden. Auch sind die einzelnen Tabs unabhängige Prozesse, die nicht das Gesamtprogramm in den Abgrund reißen können. Die Performance kam mir spontan etwas schlechter vor. Auf jeden Fall ist es ein überraschend guter Browser, der sicherlich Bewegung in den Browser-Markt bringen wird. Ob Google damit auf den Weg von Microsoft ist und eine zu beherrschende Position im Internet bekommen wird, soll jeder für sich selber beantworten.

Weitere Infos bei SPON, Golem.

Wer hat den Browser schon getestet? Wie ist der erste Eindruck? Freue mich über Kommentare.

Blog-Autor: Andreas Illig

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar